Kostenlose Sex-Storys auf Deutsch

Sexparty in Pariser Restaurant

AnalGruppensexHardcore

Es war an einem Tag im Juli, ich war das Restaurant am putzen und machte eine Zigarettenpause und trank eine Cola . Ich überlegte dabei was ich am Samstag schönes anstellen konnte , hier in Paris wird wohl die Hölle los sein denn es ist ein großes Fest angekündigt , aber da wollte ich nicht hin. Als ich weiter putzte warf ich einen Blick in das Reservierungsbuch , dort waren für Samstags keine Einträge ,was Erfahrungsgemäß immer so war wenn große Feste in Paris sind . Da kam meine Tante und Besitzerin des Restaurants rein und ich fragte sie : Du kann ich am Samstag das Restaurant haben , ist n… Weiterlesen

Veröffentlicht von AnalChantal vor 1 Tag 3 4.267 40%

Meine Nachbarin! (Teil 28) Preis einlösen

Erstes MalTabu

Meine Nachbarin! (Teil 28) Preis einlösen Das wird übrigens die letzte Geschichte sein die aus der damaligen Zeit erzählte .Obwohl sie erst jetzt entstanden sind .Es ist sicher schwierig die Übersicht über die Geschehnisse zu behalten und deshalb wird es in der jetzigen Zeit weiter gehen . Seit dem damaligen Abend waren Monate vergangen .Denn es war doch nicht , für die fünf Frau , so einfach sich auf einen Termin zu einigen .Ich war ja recht flexibel .Mal war eine krank ,eine verreist ,eine arbeiten und was das schlimmste war ,alle bekamen nicht zur gleichen Zeit ihre Tage .Bis her hatte es b… Weiterlesen

Veröffentlicht von gerd-inge vor 1 Tag 2 3.146 100%

Sexparty in einem Pariser Restaurant

AnalGruppensexHardcore

Es war an einem Tag im Juli, ich war das Restaurant am putzen und machte eine Zigarettenpause und trank eine Cola . Ich überlegte dabei was ich am Samstag schönes anstellen konnte , hier in Paris wird wohl die Hölle los sein denn es ist ein großes Fest angekündigt , aber da wollte ich nicht hin. Als ich weiter putzte warf ich einen Blick in das Reservierungsbuch , dort waren für Samstags keine Einträge ,was Erfahrungsgemäß immer so war wenn große Feste in Paris sind . Da kam meine Tante und Besitzerin des Restaurants rein und ich fragte sie : Du kann ich am Samstag das Restaurant haben , ist n… Weiterlesen

Veröffentlicht von TeenyschlampeJasmin vor 1 Tag 3 1.872 28%

Die Klinik von Schwester Sabine 04

Reif

Die Klinik von Schwester Sabine 04 Pauline - die Dicke Nun kam Nummer zwei, Pauline an die Reihe. Auch sie war schon im Zimmer von Leonore bereit und sie fiel mir sofort um den Hals. Danke, danke, daß du dich für mich eingesetzt hast. Ich bin schon so lange nicht mehr gut gefickt worden. Seit ich so dick geworden bin, hat mich kein Mann mehr angeschaut, dabei bin ich so geil. Pauline, mach dir nichts daraus, das werden wir jetzt alles nachholen und außerdem können wir unsere Fickereien noch auf weitere Tage ausdehnen. Ich bin seit zwanzig Jahren geschieden, damals war ich fünfzig Jahre alt… Weiterlesen

Veröffentlicht von Siemit57 vor 1 Tag 2.722 91%

Die Klinik von Schwester Sabine 05

Reif

Die Klinik von Schwester Sabine 05 Margarete - die Dünne Jetzt fehlte nur noch die dünne Margarete, dann hätte ich sie alle durch, und es war bis jetzt ein sehr gutes und vor allem auch lehrreiches Erlebnis, vom ficken abgesehen. Ich kam ins vorbereitete Zimmer, klopfte an, aber es rührte sich nichts. So trat ich ein, das Zimmer war leer, Margarete noch nicht anwesend. Auf dem großen Tisch der Couchgarnitur stand eine Flasche Portwein. Diese Flasche öffnete ich und schenkte mir ein Glas ein. Die Wartezeit überbrückte ich indem ich den großen Bücherschrank begutachtete. Da waren alle großen W… Weiterlesen

Veröffentlicht von Siemit57 vor 1 Tag 1 2.826 96%

Die Klinik von Schwester Sabine 03

Reif

Die Klinik von Schwester Sabine 03 Gräfin Leonore und ihre geilen alten Freundinnen Nach den Fickereien mit Frau Wagner und ihrer Tochter meldete ich mich am Folgetag bei meiner Chefin Sabine zum Rapport. Als ich in ihr Büro eintrat, schaute sie mit finsterer Miene aus dem Fenster und ignorierte mich fast. Guten Morgen, sagte ich zu ihr, ich soll bei dir vorsprechen, hier bin ich. Sie drehte sich um, schaute immer noch ganz böse und begann mir die Leviten zu lesen. Sag mal, was hast du dir dabei gedacht? Dein Auftrag war es Frau Wagner zu ihrem achtzigsten Geburtstag zu beglücken und alles zu… Weiterlesen

Veröffentlicht von Siemit57 vor 1 Tag 3.477 96%

Online Shopping

SelbstbefriedigungVoyeure

Das es so langsam in unser Ehe zur routinie wurde, sich selbst im die eigenen Gefühle zu kümmern, hab ich mich im Internet nach ein paar Helferlein um gesehen. Schnell wurde ich fündig und habe mir neben diversen anderen Sachen und ein paar Spielkameraden bestellt. Alles aus der Tasche meines Mannes. Normalerweise hatte ich mir Diskretion erhofft. Doch da der Paketdienst zum ungünstigsten Zeitpunkt kam, war es unmöglich es vor meinen Mann geheim zu halten. Glücklicherweise hatte ich ein paar dessous dazu bestellt, falls ich mal wieder was gut zu machen hatte. Oder ihn halt damit zum sex zu… Weiterlesen

Veröffentlicht von Jasminspo vor 1 Tag 2 2.951 76%

Wilder Urlaub in Südfrankreich XLII - Marathonfick

GruppensexLesbischer SexHumor

Wilder Urlaub in Südfrankreich XLII – Marathonfick ©Luftikus, Oktober 2019 Ich schaute Lisa noch ein Weilchen nach und dachte dabei unzüchtigerweise, dass sie eigentlich einen recht netten Hintern hatte. Wenn sie noch ein wenig mehr an Busen und sonstigen Rundungen zulegte, konnte ein echt heißer Feger aus ihr werden. Sie hatte ja noch Zeit. Es musste ja nicht jede schon Sex haben, bevor sie vierzehn war. Nicht einmal, vor zwanzig oder sonstwas. „Mit der Fake-Massage können wir jetzt wohl aufhören. Ich glaube nicht, dass sie das gefressen hat. Die Kleine hat einen besonderen Blick… Weiterlesen

Veröffentlicht von Lufti_Kus vor 1 Tag 6 3.026 100%

Die Klinik von Schwester Sabine 02

Reif

Die Klinik von Schwester Sabine 02 Frau Wagner´s achtzigster Geburtstag und ihre geile Tochter Nach fast genau drei Monaten wurde ich für gesundet beurteilt und durfte die Klinik verlassen. Ähm, richtig ist, ich hätte die Klinik verlassen können, tat es aber nicht. Sabine konnte mich nach einer ausgezeichneten Fickerei davon überzeugen, ihr Angebot doch anzunehmen. Hierzu wurde extra für mich eine "Kennenlern Party" durchgeführt, und davon möchte ich auch erzählen. Es waren alle "Spezialkräfte" eingeladen, also alle die den Patienten zu außergewöhnlichen Freuden verhelfen konnten und sollten.… Weiterlesen

Veröffentlicht von Siemit57 vor 1 Tag 1 3.681 93%

Neue Regeln - Teil 26

BDSMVoyeure

Frau Rottmann, die schon vorher nicht gerade sonderlich freundlich gewirkt hatte, weder was die Tonlage, noch was Körpersprache oder Mimik angeht, ließ jetzt alle Masken fallen. Ihr Blick verriet eine Mischung aus Strenge, Genugtuung und kaum verhohlener Vorfreude. "Ab sofort werden die Neuen Regeln mit ganzer Konsequenz angewendet. Alle Kolleginnen und Kollegen sind angehalten, Fehlverhalten streng zu ahnden. Es ist ihnen dabei freigestellt, körperliche Bestrafungen selbst durchzuführen, oder, wenn sie sich dazu nicht in der Lage sehen, die Delinquenten in mein Büro zu überstellen. Dort v… Weiterlesen

Veröffentlicht von PlantationOwner vor 1 Tag 4 1.615 93%

Die Klinik von Schwester Sabine 01

Reif

Die Klinik von Schwester Sabine 01 Sabine, das Mannsweib und die Alte Als ich aufwachte, musste ich mich erst orientieren. Alles um mich herum war weiß, wo war ich hier. Ein Zimmer, karg eingerichtet, ein kleines Tischchen mit zwei Sesseln, ein Kruzifix über der Tür, wo war ich? Ich wollte die Decke wegnehmen, da stellte ich fest, daß beide Arme komplett eingegipst waren und ich mich ohne Schmerzen kaum bewegen konnte. Es muss ein Krankenhaus sein, ich konnte mich an nichts mehr erinnern. Da ging die Türe auf und ein Engel erschien, aber der hatte keine Flügel, also konnte es auch kein Engel… Weiterlesen

Veröffentlicht von Siemit57 vor 1 Tag 3 6.210 97%

Auf Studienfahrt, Tag 7

Schwuler MannAnalGruppensex

Siebter Tag: Engel und Teufel Der gestrige Tag verlief, sieht man mal vom Morgen ab, ziemlich ereignislos. Nun kannte ich schon fast alle Teilnehmer dieser Exkursion, manche sogar ziemlich gut. Dabei erinnerte ich mich an die kleinen gemeinsamen Abenteuer. Alle kamen ungeplant und unerwartet zustande. Als wenn mich eine Aura umgeben würde, die die Boys magisch anzieht. Nur bei einem klappte das nicht, ein richtiger kleiner Engel. Blonde lange Haare, gerade volljährig geworden, wie ich einer der vielen Teilnehmerlisten entnehmen konnte. Er war ziemlich klein, wohl knapp über 1,70 und hatte ein… Weiterlesen

Veröffentlicht von Michi-Fun-HH vor 1 Tag 1 1.324 96%

Heiko verliebte sich total in Sie

TabuErstes Mal

Heiko verliebte sich total an Sie © Monikamausstr@web.de (abgeschlossener Roman ) Heikos Blick richtete sich auf das kurze Oberteil von Britta, sie hatte dieses schon zigmal getragen aber besonders in diesem Augenblick übte es eine enorme Anziehungskraft auf Heiko aus, hinzu kam das sehr kurze Höschen, welches den knackigen Hintern dieser reifen Frau nur unwesentlich verhüllte, ihr schlanker Körper, wäre normal nicht für ihn zum Ansehen bestimmt und Heiko hatte den Eindruck, sich gar nicht richtig an dieser vollbusigen sexy ausstrahlenden Frau sattsehen zu können, wenn da nicht das kleine Pr… Weiterlesen

Veröffentlicht von monikamueller vor 1 Tag 5 4.298 96%

Das Abspritz-Training

Selbstbefriedigung

 Aus Langeweile und Gnatz darüber, daß ich mit meinem Abmelk-Marathon noch mindestens ein halbes Jahr warten muß (also Ostern 2020), habe zwei neue, mit einander in Verbindung stehende, Sachen zum Thema wichsen und abspritzen ausgedacht:  Das Abspritz-Training & die Abspritz-Challange  Bei der Challange versucht man so lange wie möglich bei steigender Schwierigkeit regelmäßig abzuspritzen, bis man nicht mehr kann und/oder mag.  Beim Abspritztraining man sich langsam per Intervall-Training so oft wie möglich jeden Tag abzuspritzen. Mir ist schon klar, daß… Weiterlesen

Veröffentlicht von Zuchtschwein vor 1 Tag 6 1.803 57%

Das grausame Paradies, Teil 12

BDSMHardcoreSchwuler Mann

Fortsetzung vom Teil 11: Kapitel 7 Der Besuch in Texas Simon war nun schon fast ein dreiviertel Jahr unter der strengen Dressur seines Meisters Bruno. Es wurde April und die Tage länger und das Wetter heißer. Simon parierte aufs Wort, ja, auf ein Fingerschnippen seines Herrn und Besitzers. An den Body-harness, der allmählich wegen Simons ständiger Schufterei und resultierender Muskelentwicklung immer enger wurde, hatte er sich längst gewöhnt, ebenso an die Hodengewichte, den Genitalkäfig, die Hiebe auf den Schwanz, der sich prächtig entwickelte, und die Hausarbeiten. Nur die Zungensäuberungsd… Weiterlesen

Veröffentlicht von masostud vor 1 Tag 1.096 89%

mit Pia am glory hole

Erstes MalGruppensexVoyeure

Schon seit einiger Zeit hatten wir uns vorgenommen mal ein schönes Wochenende in einer Großstadt zu verbringen. Nun endlich war es soweit, wir flogen nach Paris, hatten ein schönes Hotel gebucht und fragten an der Rezeption wo wir am Abend etwas Spaß haben könnten. Die junge Dame fand meine Freundin Pia irgendwie gut, sie hatten sich tagsüber schon mal unterhalten und ich glaube sie war heftig lesbisch, ich hatte schon Angst sie spannt mir Pia aus! Sie hatte uns ein Taxi bestellt und dem Chauffeur irgendetwas gesagt wohin er uns fahren sollte. Es war eine Straße mit Straßencafes, netten Bo… Weiterlesen

Veröffentlicht von enricocav vor 1 Tag 4 4.766 100%

Die Autopanne

AnalHardcore

Heute haben wir einen verregneten Tag im Dezember. Es regnet ununterbrochen und der kalte Wind stürmt über Deutschland. Wir beide sind auf dem Weg nach Berlin mit meinem Peugeot und möchten zur Venus der größten Erotikmesse Europas. Während wir die A3 entlang fahren hören wir ein krächszendes Geräusch ,ich bin mir sicher ...es ist der verdammte Auspuff wiedereinmal  Natürlich müssen wir anhalten und ich begutachte zunächst einmal den Schaden.Mit Kabelbindern und einem Navikabel bekomme ich das Ding wieder hin ,jedoch ist ein weiterfahren nur bis zur nächsten Werkstatt möglich.Wir kommen… Weiterlesen

Veröffentlicht von longjohntommy86 vor 1 Tag 1 3.324 69%

Das Hotelzimmer

Lesbischer SexGruppensexHardcore

Ein kleines Vorwort: Die Idee zu dieser Geschichte kam mir durch den Gedankenaustausch mit einer sehr guten Chat-Freundin. An dieser Stelle nochmal ein herzliches Dankeschön an meine Muse, Du bist einfach toll! Nun viel Spaß beim Lesen! Das Hotelzimmer Es waren wunderschöne Tage, die Lisa und ich schon an unserem tollen Urlaubsort verbracht hatten. Tagsüber waren wir am Strand oder besuchten die schöne Altstadt mit ihren interessanten Bauwerken, schönen Restaurants und Cafés und genossen die hiesigen Leckerbissen und Spezialitäten. Nachts hingegen fanden wir nur wenig Schlaf, was nich… Weiterlesen

Veröffentlicht von cuek vor 1 Tag 8 2.174 93%

Klassenfahrt 17 (Finale)

Hardcore

Höllenfahrt und Christuskreuz von Jacqueline_K Alles hat mal ein Ende, auch eine Klassenfahrt. Wie es sich bei einer Rundumbefragung auf der Sonnenterrasse des Penthouse herausstellte, wo nun meine ganze Klasse die Strahlen der Sonne genoss, waren alle in Barcelona auf ihre Kosten gekommen. Sogar unsere Schwester, der man das große silberne Kreuz der Kapelle des Klosters mitgegeben hatte. Es hatte sich in einer Tasche des Padres befunden. Der wollte das Teil scheinbar zu Geld machen. Auch unsere Queens waren versöhnt. Zwei Nächte im puren Luxus und das Blitzen von tausenden vo… Weiterlesen

Veröffentlicht von A-Beatrye vor 1 Tag 2 990 100%

Klassenfahrt 16

GruppensexHardcore

Purer Luxus von Jacqueline_K Ich wachte umgeben von mich wärmenden Männerleibern auf, weil mich irgendwas an meiner Zehe berührte. Ich sah auf und sah Anna mit einer Feder. „Möchte der Drache der Liebe Frühstück?“, fragte sie. „Ans Bett“, sagte ich grinsend. „Das könnte dir so passen. Wenn du Frühstück haben willst, wirst du mitkommen und es dir holen müssen.“ Sie hielt ein Kleid hoch, das genau wie ihres aussah und aus einem mit roten Rosen bedeckten weißen Stoff genäht war. „Mercedes hat sich mal als Modedesignerin betätigt. Leider wollte zu ihrer Zeit die keiner haben ode… Weiterlesen

Veröffentlicht von A-Beatrye vor 1 Tag 1.066 100%